Dammer Moor – erste Exkursion

Dammersee_Panorama_Titelbild
Dammersee

Das Moorgebiet um den Dammersee in der Lieberoser Heide liegt am kleinen Dörfchen Damme (zwischen Goschen und Doberburg nördlich von Lieberose). Am 16. Juli machte ich gemeinsam mit meinen Hunden eine erste Exkursion zum Dammermoor – es war so schön, dass wir über 5 Stunden dort zubrachten!

Das Dammermoor selbst besteht – neben dem großen Dammersee – aus mehreren kleineren Teichen und Tümpeln: eine Form von „wilder“ Naturschönheit mit wohltuend entspannender Atmosphäre!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Durch die Lage inmitten eines „Märchenwaldes“ wirkt das Moor bezaubernd und faszinierend, noch dazu sind immer wieder bizarr-grotesk-lustige Naturskulpturen zu entdecken und der ewige Kreislauf des Werdens und Vergehens ist omnipräsent.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eine idyllische „Wildnis“, worin die Hunde und ich uns echt wohl fühlten! Auch ein sehr freundliches und informatives Gespräch mit dem dortigen Förster ergab, dass der Bedarf an Wolfsmonitorern hier jedenfalls gegeben wäre …

Dammer-Moor_Teichidylle

Alle Fotos © Mirjam Silber 2018

 

Autor: Helping Dogs on Tour

Ausbildung von Assistenzhunden für Menschen mit Behinderung; Ausbildung von Helping Dogs (Haushaltshilfehunden); Handicap-Dogging (für Menschen und Hunde mit Handicaps); Tierschutz, Pflegestelle und Hospiz für alte und/oder kranke Tierschutzhunde; Hundetraining und Hundeverhaltenstherapie, insbes. Angst- und Deprivationshunde

Ein Gedanke zu „Dammer Moor – erste Exkursion“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s